Klassiker #1

Jeder kennt das – es gibt Lieder, die man einfach nicht los wird. Mit denen man jedes mal, wenn man sie hört, an Zeiten und Ereignisse der Kindheit/Teenagerzeit erinnert wird. An die erste Schwärmerei für einen Jungen, die erste Klassenfahrt, den ersten Liebeskummer, den tollen Sommer mit Freunden…
Diese Lieder vergisst man – bis man sie eines Tages wieder irgendwo im Radio hört (und sei es auf Radio Teddy. ^^).

Blümchen – Heldin meiner Kindheit. ^^ Das war die erste “richtige” CD, die ich besaß. Nachdem ich das Video von “Boomerang” gesehen habe, hatten die alten Rollschuhe ausgedient. Ich wollte unbedingt Inlineskates haben, lernte Skaten und lief mit geflochtenen Zöpfchen rum.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>