Jogging.

Da ich im Juni als Läufer-Ersatz bei einem 5km-Team-Staffellauf mitmache, heißt es für mich jetzt: Auf auf! Vielleicht lacht ihr jetzt, aber 5km sind für mich tödlich. Seit dem Abi (2007) habe ich außer ein paar verwirrten Ausflügen ins Fitnessstudio keinerlei Sport mehr gemacht, es heißt also, bei Null anfangen, Kondition aufbauen, Muskelkater überleben. Und da mein Papa der perfekte Trainingspartner ist, muss ich mich da nicht mal alleine durchquälen.

Ein Kommentar zu “Jogging.

  1. Für mich wären 5 Km noch nicht tötlich aber es wäre kurz davor. Obwohl ich jetzt schon über 1 Jahr regelmäßig zum Sport gehe ist laufen für mich die Hölle. Ich wünsch dir viel Erfolg :D Ich hoffe du postest dein Ergebis des Laufs!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>